Rating

Top Rating für Tenne – Vertrauen Sie uns!

Ein gutes Rating ist die Basis für die langfristige Entwicklung von Unternehmen

Mit der Veröffentlichung der Bilanz für das Geschäftsjahr 2014/15 (1.4.2014 – 31.3.2015) konnte Tenne die bereits sehr guten Bonitätswerte nochmals verbessern. Sowohl der Kreditschutzverband als auch Creditreform bescheinigen Tenne abermals ein hervorragendes Rating und ein „sehr geringes Risiko“. 2015 wurden auch die wichtigsten Kreditlinien auf einen sehr günstigen Fixzinssatz für 10 Jahre umgestellt – Tenne finanziert sich langfristig mit Zinsen von deutlich unter 2 % pro Jahr und das ist ein weiterer Indikator für ein absolut solides Unternehmen. Liegt das durchschnittliche Ausfallsrisiko für ein österreichisches Unternehmen bei rund 1,3 % (Stand 2014), so wird für Tenne ein Wert angegeben der um den Faktor 14 besser ist. Natürlich ist Tenne in der Bonität auch deutlich besser bewertet als der Branchendurchschnitt. Creditreform gibt für Tenne aktuell einen Bonitätsindex von 196 an.

 

Ein hervorragendes Rating und eine wirklich solide wirtschaftliche Basis sind für Tenne in vielen Bereichen wichtig:

  • Unsere Kundinnen und Kunden legen größten Wert darauf sich auf Tenne auch in Zukunft verlassen zu können und dass Anzahlungen bei Tenne absolut sicher sind.
  • Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen die Sicherheit eines gesunden Unternehmens, das langfristig erfolgreich ist und nachhaltig wirtschaftet.
  • Tenne will nur mit den besten Partnern zusammenarbeiten und natürlich informieren sich Lieferanten laufend über ihre Kunden.

 

dun & bradstreet, Februar 2017: „Minimales Ausfallsrisiko, D&B Rating 1A1.“ – nur 8% der österreichischen Unternehmen können diesen Score aufweisen!

Wirtschaftsauskunft, September 2016: „alle Checks OK, geringes Risiko, Bonitätswert deutlich über dem Marktdurchschnitt!“

Creditreform Wirtschaftsauskunft: „Die Ausfallswahrscheinlichkeit bei einem Kredit liegt bei unter 0,1%!“

Hypo Landesbank Vorarlberg Ratingbericht

 

Wie auch in unserem Leitbild festgeschrieben, wollen wir ein verlässlicher und seriöser Partner für unsere KundInnen und auch unsere Lieferanten sein und langfristige Kooperationen eingehen. Natürlich legen wir auch größten Wert auf das Vertrauen unserer MitarbeiterInnen und kommunizieren Bonitätsdaten offen und ehrlich.

Wir verfolgen aber auch eine nachhaltige, aktuelle und exakte Berichterstattung über unsere Zahlen gegenüber unseren Banken und den führenden Ratingagenturen. So bescheinigen uns sowohl der Kreditschutzverband KSV 1870, die Creditreform und Dun & Bradstreet Inc. (D&B) eine hervorragende Bonität.

Wir bieten damit sehr sichere Arbeitsplätze und unseren Kunden langfristige Sicherheit.

KSV1870 ratet Tenne mit 268 und bescheinigt uns bei Eigenkapitalquote, Cash Flow, Gesamktkapitalretabilität (ROI) und Schuldentilgungsdauer jeweils bessere Werte als der Branchendurchschnitt.

Mit einer Ausfallswahrscheinlichkeit von 0,12 % nach Basel2 und „sehr geringem Risiko“ sind auch Anzahlungen bei Tenne besonders sicher und es gibt keine geprüfte Rechnung an Tenne, die wir nicht in Skontofrist bezahlen.

Wir konnten diese guten Zahlen trotz sehr großer Investitionen in den neuen Schauraum Vösendorf und den konsequenten Ausbau unseres Grazer Zentrallagers halten. Auch der Komplettumbau des Schauraumes Tenne Graz konnte ohne Zuhilfenahme von Fremdmitteln erfolgen. Übrigens sind auch der Tenne Schauraum in Vösendorf, das gesamte Zentrallager in Graz sowie die Büros und die Pension Tenne in Mürzhofen im Familienbesitz – Tenne schafft also Vertrauen und bietet größtmögliche Sicherheit für unsere Kunden.

Wir arbeiten kontinuierlich an der weiteren Verbesserung und schaffen nachhaltig neue Arbeitsplätze und suchen aktiv nach Kooperationen mit österreichischen Handwerksbetrieben wie Fliesenlegern und Installateuren.